Behörden und Unternehmen in Sachsen-Anhalt können Elektroautos jetzt unentgeltlich testen

Mit der Aktion „eFlotte – elektromobil unterwegs“ sollen Behörden und Unternehmen in Sachsen-Anhalt motiviert werden, Elektromobilität selbst im Alltag zu erproben. Interessenten können sich online für die Nutzung eines Elektroautos bewerben.

Hintergrund ist das Projekt „Elektromobilität Mitteldeutschland – Grüne Mobilitätskette“. Darin haben acht Partner aus der Region untersucht, wie Elektromobilität in Mitteldeutschland u. a. mit dem öffentlichen Verkehr verknüpft werden kann. Entwickelt wurden neue Auskunfts-Apps und auch neue Geschäftsmodelle für Stadtwerke und Verkehrsunternehmen.

Mehr erfahren: http://www.bundesverkehrsportal.de/sachsen-anhalt/17-sachsen-anhalt/bundesforschungsprojekt-gruene-mobilitaetskette-partner-stellen-ergebnisse-vor-und-starten-aktion-eflotte-elektromobil-unterwegs.html

Quelle: www.bundesverkehrsportal.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren