5 Modellregionen demonstrieren nun Zukunft der Energieversorgung

Mit einer Auftaktkonferenz hat in Berlin offiziell das Förderprogramm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ (SINTEG) des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) begonnen. In den SINTEG-Schaufenstern sollen fünf große Modellregionen Musterlösungen für eine sichere, wirtschaftliche und umweltverträgliche Energieversorgung entwickeln und demonstrieren, bei zeitweise bis zu 100 Prozent der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien …

Mehr erfahren: https://www.pv-magazine.de/2017/05/04/modellregionen-demonstrieren-zukunft-der-energieversorgung/

Quelle: www.pv-magazine.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren