Portal für industrielle Abwärme PINA geht an den Start

Im Landkreis Osnabrück geht rund zwanzig Prozent der industriell eingesetzten Energie als Abwärme verloren. Würde sie genutzt, könnten rein rechnerisch rund 23,3 Millionen Euro pro Jahr eingespart werden. Zumindest Teile dieses Potenzials auszuschöpfen, ist Ziel des Projektes PINA (Planungsportal für industrielle Abwärme). Zuerst benötigen die Beteiligten vor allem eine solide Datengrundlage.

Mehr erfahren: https://www.landkreis-osnabrueck.de/der-landkreis/pressestelle/pressemeldungen/38375-portal-fuer-industrielle-abwaerme-pina-geht-den

Quelle: www.landkreis-osnabrueck.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren