Herne wird zum Ruhr Valley

Das Projekt „Ruhr Valley“, dessen Sitz in Herne ist, nimmt seine Arbeit auf. Geforscht wird in den Bereichen Energie, Mobilität und Digitalisierung. Für den eigentlichen Projektbeginn Anfang 2017 hat das Fachhochschul-Trio bereits einige Forschungsprojekte „im Köcher“. Eins beschäftigt sich mit den Fernwärmenetzen im Ruhrgebiet. Untersucht werden soll, in welcher Form sie mit Geothermie gespeist werden können, außerdem sollen diese Netze „intelligent“ gemacht werden, damit die Wärme effizienter genutzt werden kann. In einem anderen Projekt wollen die Fachhochschulen ihre Testlabore für E-Mobilität miteinander koppeln.

Mehr erfahren: http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-herne-und-wanne-eickel/in-herne-wird-fuer-das-ruhrgebiet-der-zukunft-geforscht-id12238181.html

Quelle: www.derwesten.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren