Neues Cloud-API an, um IoT-Sensornetze und Clouds leichter anzupassen

Der IoT-Gateway-Markt soll laut „Markets and Markets“ zwischen 2016 und 2022 mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 14,2 Prozent wachsen. Neben Gateways, die man im wohltemperierten Office- und Eigenheim-Bereich vorfindet, sind es vor allem industrielle Gateways im rauen Umfeld, die nachgefragt werden.

Mehr erfahren: http://www.elektroniknet.de/markt-technik/embedded/drehscheibe-der-iot-kommunikation-140563.html

Quelle: www.elektroniknet.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren