Telekom digitalisiert deutsche Parkplätze

Die Telekom digitalisiert die Parkplätze Deutschlands. Über die Smartphone-App „Park and Joy“ können sich die Autofahrer dann künftig über freie Stellflächen in allen teilnehmenden Städten informieren. Wer in Hamburg mit der App künftig seine Parkplätze bucht und bezahlt, kann das mit derselben App auch künftig in Dortmund und anderen Städten tun, die sich dieser Lösung anschließen.

Mehr erfahren: http://www.automobilwoche.de/article/20170322/NACHRICHTEN/170329951/cebit--in-hannover-die-telekom-macht-parken-in-staedten-digital

Quelle: www.automobilwoche.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren