RhönEnergie Fulda mit eigenem Förderprogramm für Energieeffizienz

Mit einem eigenen Förderprogramm für Energieeffizienz und erneuerbare Energien unterstützt die RhönEnergie Fulda die Energiewende in der Region. Insgesamt unterstützt der heimische Versorger neun Projekte mit fast 200.000 Euro.

Bei dem ersten präsentierten Projekt handelt es sich um ein Endkundenportal zum An- und Verkauf erneuerbarer Energien. Das datenbankgestützte Internetportal bietet im Rahmen eines „Energiepokers“ einen spielerischen Ansatz, das Laden privater Elektrofahrzeuge stärker an Angebot und Nachfrage auf dem Energiemarkt auszurichten.

Mehr erfahren: https://www.fuldainfo.de/rhoenenergie-fulda-foerdert-energieeffizienz/

Quelle: www.fuldainfo.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren