Jedes zweite deutsche Unternehmen nutzt digitale Technologien für mehr Energieeffizienz

Für knapp drei Viertel (74%) der Unternehmen in Deutschland ist die Digitalisierung derzeit ein relevantes Thema. In rund der Hälfte (51%) der Unternehmen kommen digitale Lösungen und Produkte bereits zum Einsatz, um die eigene Energieeffizienz zu steigern. Das ergab eine repräsentative Online-Umfrage im Auftrag der „Plattform Digitale Energiewelt“ der Deutschen Energie-Agentur (dena) unter 518 Unternehmen.

Mehr erfahren: http://www.brennstoffspiegel.de/energiemarkt.html?newsid=20584&title=Dena-Umfrage+zur+Energieeffizienz+in+Unternehmen&start=0

Quelle: www.brennstoffspiegel.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren