Was kann und soll die Buchhaltung 4.0. leisten?

Buchhaltung 4.0 setzt explizit an den Schwachstellen des traditionellen Buchhaltungssystems an. Durch Digitalisierung und Automatisierung wird das gesamte System optimiert. Als begünstigende Folge speckt die Buchhaltung eines Unternehmens personell kräftig ab. Grundlage, um Buchhaltung 4.0 betreiben zu können, ist eine entsprechende Buchhaltungssoftware. Diese unterstützt je nach Funktionsumfang den Buchhalter entweder in Teilen oder übernimmt komplett seine Aufgaben.

Mehr erfahren: http://www.cloudcomputing-insider.de/buchhaltung-40-spart-zeit-und-geld-a-553908/

Quelle: http://www.cloudcomputing-insider.de

< Zurück zur Übersicht Newsletter jetzt abonnieren