Kooperationsprojekt 2017/2018: Smart Meter Geschäftsmodelle zwischen Kundenbedürfnissen, Datenschutz und Regulatorik

Smart-Meter-Partnerschaft

Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende ist der Startschuss für den Rollout im intelligenten Messwesen gefallen und Energieversorger müssen in den unterschiedlichen Marktrollen ihren jeweiligen Pflichten rechtskonform nachkommen. Zugleich sind Lösungen gefragt, die tragfähige Geschäftsmodelle auch unabhängig vom verpflichtenden Einbau unterstützen. Mit der „Smart Meter Partnerschaft“ sollen in einer gemeinsamen Kooperation Geschäftspotentiale im Bereich Smart Meter identifiziert und am Markt validiert werden. Damit findet ein Austausch der EVU über Anforderungen, Kundenbedürfnisse sowie der finanziellen und technischen Machbarkeit der Geschäftsmodelle statt.

Für die teilnehmenden EVU- und technischen Partner bringt die Teilnahme an der „Smart Meter Partnerschaft“ diverse Vorteile:
 

  • Gemeinsame Sammlung, Identifikation und Bewertung konkreter Geschäftsmodellinnovationen zum Thema Smart Meter u.a. direkt aus den Partner-Unternehmen, des Marktes und von Experten.
     
  • Geschützter Rahmen innerhalb der „Smart Meter Partnerschaft“, Ideen, Ansätze und Austausch nur innerhalb des Netzwerks.
     
  • Entwicklung eines Katalogs aus (mindestens) sieben konkreten Geschäftsmodell-Szenarien (zur wertschöpfenden Umsetzung).
     
  • Ausbildung von Mitarbeitern in Business-Development-Methoden.
     
  • Nutzung als Kommunikationsangebot (z.B. auf der E-world 2018) und Identifikation von Umsetzungspartnern und erster Pilotkunden.

Nehmen Sie Kontakt auf und erfahren alle weiteren Information zu Ergebnissen wie den Partnern.

Partner

 

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Telefonisch: +49 341 223 872-0
Per E-Mail:
Name *
Name