Smart Meter Innovationen für Energieversorger – Nationales Kooperationsprojekt

Innovation

ZWISCHEN KUNDENBEDÜRFNISSEN, DATENSCHUTZ UND REGULATORIK

Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende ist der Startschuss für den Rollout im intelligenten Messwesen gefallen und Energieversorger müssen in den unterschiedlichen Marktrollen ihren jeweiligen Pflichten rechtskonform nachkommen. Zugleich sind aber auch Lösungen gefragt, die tragfähige Geschäftsmodelle auch unabhängig vom verpflichtenden Einbau unterstützen. Aus diesem Grunde initiierte QUANTIC Digital die „Smart Meter Partnerschaft“, um gemeinsam mit acht Partnern aus Stadtwerken, Dienstleistungsunternehmen der IT- und Finanzbranche und einem Forschungsinstitut Geschäftspotenziale im Bereich Smart Meter zu identifizieren.

Um dies zu erreichen, richtete QUANTIC Digital vier Workshops aus, in denen die Partner gemeinsam an Ideen für mögliche Geschäftsmodelle auf Basis der Smart-Meter-Technologie arbeiten konnten. Ergebnis dieser Workshops mit insgesamt 33 Teilnehmern waren mehr als 12 Geschäftsideen, von denen die besten sieben ausgewählt und mithilfe von Experten validiert wurden. Dazu gehören Ideen wie:

  • REGIOstrom: Woher kommt mein Strom? – Transparente, kundenzentrierte Darstellung der Herkunft und Erzeugungsart des Strommixes
  • Der Stromwarner – Energiekunden werden rechtzeitig bei Überschreitung eines definiertern Stromverbrauchs gewarnt
  • Finde den Stromfresser – Eine spielerische App für Kinder, die Geräte mit einem hohen Stromverbrauch im Haushalt identifiziert

Die Ergebnisse profitierten dabei vor allem von der heterogenen Zusammenstellung der Teilnehmer und dem geschützten Rahmen zum Austausch. Die vielen verschiedenen Perspektiven ermöglichten einen starken Markt- und Kundenfokus sowie den Aufbau von neuem fachlichen Know-how. QUANTIC Digital unterstützte dabei den Innovationsprozess mit Business Development Methoden, welche den Blick bei der Entwicklung der Ideen besonders auf die Bedürfnisse des Kunden lenkte – passend zu dem Zitat von Seth Godin – „Finden Sie nicht Kunden für Ihr Produkt, sondern Produkte für Ihre Kunden.“

„Der Rollout von Smart Metern wird bisherige Geschäftsmodelle am Strommarkt grundlegend verändern. Die Chance zur Umgestaltung wollen wir aktiv nutzen und sowohl den Kunden als auch uns selbst einen Mehrwert verschaffen. Dazu bedarf es der Fähigkeiten und Kooperationen wie der Smart Meter Partnerschaft, um langfristig erfolgreich zu sein.“

Dr. Fabian Feldhoff

Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH

Zahlen & Fakten

Branche: Energiewirtschaft
Zeitraum: 10/2017-02/2018
Anzahl Projekttage: 40
Beteiligte Personen: 33
Highlights: Geschäftsmodellkatalog mit 7 Innovationen auf Basis der Smart-Meter-Technologie

Ansprechpartner*in

Katharina Steinbach

Geschäftsführung

Werden Sie Digital Insider...

...mit Hilfe unseres Newsletters.
Wir bieten Ihnen wertvolle und exklusiv für Sie aufbereitete Informationen zum Thema Digitalisierung in der Daseinsvorsorge. Digitalisierungsexpert*in zu werden, war nie einfacher.

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns schnellstmöglich zurück.
Ups! Beim Absenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.