Telekom setzt auf Mittelstand und Vernetzung

Der Dax-Konzern Deutsche Telekom geht mit dem Start-up Relayr eine strategische Partnerschaft ein und beteiligt sich an einer Finanzierung in Höhe von 30 Millionen Dollar als einer der Hauptinvestoren. Beide Unternehmen wollen dem Mittelstand helfen, Maschinen zu vernetzen, jetzt auch gemeinsam – die Telekom soll unter anderem mit ihrer Infrastruktur die Verbindungen herstellen, ob mit dem neuen Mobilfunkstandard 5G oder anderen Technologien.

Mehr erfahren: http://www.handelsblatt.com/my/unternehmen/it-medien/digitalisierung-fuer-den-mittelstand-deutsche-telekom-investiert-millionen-in-das-start-up-relayr/20965496.html?ticket=ST-1072314-FBKjk14AtG1yFuHE6kxV-ap3

Quelle: www.handelsblatt.com