Blockchain meets Startup SAFARI in Leipzig (Video)

BC_StartupSafari.jpg

Zum vierten Mal in Leipzig brachte die Startup SAFARI am 17. und 18. Mai die lokale Gründer-Szene, Innovatoren und Industriepartner zusammen. QUANTIC Digital veranstaltete in diesem Rahmen einen Workshop, um Unternehmen und Startups im Zuge des aktuellen Blockchain-Kooperationsprojekts zu vernetzen. 

Mit dem Ziel neue Geschäftspotentiale auf Blockchainbasis zu identifizieren, startete Anfang Mai die QUANTIC Blockchain-Kooperation ⬈. Immer auf der Suche nach neuen Problemstellungen, Geschäftsideen und Umsetzungspartnern für Blockchain-Projekte, leitete QUANTIC Digital einen Digital Innovation Model Workshop mit internationalen Entrepreneuren, Innovations- und Blockchainbegeisternden auf der Startup SAFARI.

Wenngleich das Thema Blockchain bei den Teilnehmern noch Fragen aufwarf, so konnten innerhalb des Workshops zahlreiche neue Ideen und Ansätze generiert werden, die auf Basis einer Blockchain realisiert werden können. Darunter waren Ideen, die die Energiebranche sowie die Verifizierung von Verträgen und die Beschränkung von Nutzerverhalten (Altersfreigaben) unterstützen. Diese drei Ansätze wurden mithilfe des Digital Innovation Models weiterentwickelt und in einem kurzen Pitch vorgestellt und bewertet.

Ein besonderer Dank geht an die Workshop-Teilnehmer für die innovativen Gedanken und an die Veranstalter der Startup SAFARI für die Organisation des Events.

Das nächste QUANTIC Blockchain-Event findet am 12.7.2018 in Essen statt. Zudem veranstaltet QUANTIC in Unternehmen Digital Innovation Model Workshops, die Ihnen helfen, Ideen weiterzuentwickeln oder diese beispielsweise aus Nutzersicht detaillierter zu beleuchten. Bei Interesse schreiben Sie einfach an post@quantic.de.

Ein paar Eindrücke des Workshops im Video: